Einträge von

Historische Schätze im Keller?

Wir haben wir ein Projekt vor Augen, für das weitere historische Fotos von Betzenhausen hilfreich wäre. Für dieses Projekt sind es insbesondere Bilder/Fotos von Alt-Betzenhausen und die Zeit vor der Sundgauallee. Deshalb heute unsere Bitte, falls sie noch solche historischen Schätze besitzen: melden Sie sich einfach bei uns! Natürlich sind uns auch sonstige Unterlagen zum […]

Jubiläumsspielplatz ‚Seekrater‘ im Seepark

In Anwesenheit der Bürgermeister Ulrich von Kirchbach und Martin Haag wurde am 20. Aug. 2020 der neue Mehrgenerationen-Spielplatz mit Wasserspielplatz und Kletterparcour eröffnet. Auch wenn aktuell verschiedene Bäume und Sträucher noch fehlen: die kommen ab Herbst, also außerhalb der Vegetationszeit. Aber darauf wollte man nicht warten, denn so ergibt sich schon jetzt ein vielfältiges Angebot […]

Figurentheater Gregor Schwank

“Magische Figuren und Fantasie-Welten”: es war eine einmalige Ausstellung,  die Gregor Schwank im Sept. 2020 zeigte. Eine phantastische Welt der Marionetten: einmalig im wahrsten Sinne des Wortes, denn die Werke aus 30 Jahren mit eigenen Bühnen-Auftritten hat Gregor Schwank so noch nie zusammengestellt. Es ist inzwischen ein seltenes Kunsthandwerk, das der Freiburger Figurenspieler Gregor Schwank […]

900 Jahre Freiburg

Hier wollen wir auf ausgewählte Veranstaltungen im Rahmen des Stadtjubiläums hinweisen. Okt. 2020: Ausstellung zur Dreisam als Lebensader Die Veranstaltung ist leider ausgefallen und wir nachgeholt sobald die Corona-Lage es erlaubt. Über Jahrhunderte hat die Dreisam das Leben in Betzenhausen geprägt in einer Form, die heute kaum noch vorstellbar ist: z.B. durch ihren Fischreichtum und […]

Radfahren an der Sundgauallee

Anfänglicher Probelauf für Radfahren auf der Südseite der Sundgauallee im Abschnitt Angelius-Silesius-Str. und Dietenbachstr. Mit Fertigstellung der neuen Haltestelle Betzenhauser Torplatz und zugehöriger Umgestaltung der Sundgauallee (ZAK) im Nov. 2016 wurde für Radfahrer eine eigene Spur direkt auf der Strasse eingerichtet. Da sich auf der Südseite der Sundgauallee viele Geschäfte für den täglichen Bedarf befinden, […]

Das Spielmobil wird 40

Das Spielmobil ist regelmäßig in unserem Stadtteil zu erleben, z.B. im Seepark oder an den Schulen. Sogar in diesem Corona-Jahr 2020 war das Spielmobil unterwegs (natürlich mit angepasstem Programm). Aus diesem Grunde möchten wir an dieser Stelle auf das 40-jährige Jubiläum des Spielmobils hinweisen und ganz herzlich gratulieren ! Im Mai sollte es eigentlich ein […]

Die Gaskugel auf Baden TV

Vom 3. Aug. bis 15. Okt. 2020 ist die Ausstellung “Dark Side of the Moon” (Vier Entwürfe für die Kugel) im Stadtteiltreff geöffnet. Baden-TV berichtete am 7.8.2020 darüber. Dieser Fernsehbeitrag ist jetzt auch online verfügbar. Siehe  www.baden-tv-sued.com Hintergrund:  Die Gaskugel im Freiburger Westen ist ein reizvolles Industriedenkmal. Seit ihrer Abschaltung ist nun eine Debatte um […]

Besichtigung der Studentensiedlung

Bericht über die Besichtigung in Bürgerblättle 263, Okt./Nov. 2020 (Auszüge) Eine beeindruckende Führung durch die StuSie Die Resonanz auf die zweite StuSie-Führung ist sehr positiv. Der Bürgerverein Betzenhausen-Bischofslinde hatte gemeinsam mit dem Studierendenwerk Freiburg-Schwarzwald und der StuSie e.V. eine interessante und aufschlussreiche Führung angeboten. Das Interesse war unerwartet hoch, so dass entsprechend der Corona-Verordnung in […]

Vier Entwürfe für die Kugel

Update: vom 3. Aug. bis 15. Okt. 2020 war die unten beschriebende Ausstellung im Stadtteiltreff geöffnet. Siehe auch www.gaskugel-freiburg.de Auch Baden-TV berichtete darüber (der Beitrag vom 7.8.2020 ist auch online abrufbar). Ausstellung “Dark Side of the Moon”: Vier Entwürfe für die Kugel, Kurator: Prof. Harald Roser, HfT Hochschule für Technik, Stuttgart Die Gedanken sind frei […]

VAG Sommerbaustelle 2020 für Linie 3 und 1

Die Freiburger Verkehrs AG (VAG) nutzt die Zeit der Sommerferien, um Gleise und Weichen im Abschnitt „Runzmattenweg“ – „Bissierstraße“ zu erneuern (denn die sind inzwischen über 25 Jahre alt, teilweise sogar verlegt im Jahr 1985). Gleichzeitig werden die Haltestellen „Bissierstraße“, „Rohrgraben“ und „Bugginger Straße“ barrierefrei ausgebaut. Hier eine kurze Zusammenfassung: Vorgesehen ist ein Zeitraum zwischen […]