Bürgerblättle Juni/Juli

Auf der Seite hier können Sie durch die aktuelle Ausgabe unseres Stadtteil-Magazins blättern. Zum Lesen kompletter Artikel eignet aber eher unser PDF-Download mit Anzeige der Seiten im Browser (dort stehen auch frühere Ausgaben zur Verfügung).


Stephan SchleithVorwort von Stephan Schleith:

Liebe Leserinnen und Leser,

wie schön es doch ist, unsre Störche zu beobachten! Mittlerweile ist reges Leben im Horst unserer Störche auf dem Kirchturm der Betzenhausener Thomaskirche zu beobachten. Und natürlich wissen Sie, dass Sie über unsere Homepage auch zur Storchenkamera finden.

Es war doch sehr erfreulich, dass spätestens nach dem Vor-Ort-Termin mit Gemeinderät:innen der CDU-Fraktion im vergangenen September die Lärmproblematik und Verschmutzung im Seepark endlich alle demokratischen Fraktionen und Listen des Gemeinderates erkannt hatten.

Als Vorsitzender des Bürgervereins war es mir danach gelungen, einen interfraktionellen runden Tisch zu organisieren, in dem sich die Teilnehmenden über alle Parteigrenzen und – interessen hinweg, einig waren, dass sich die Eskalationen der letzten beiden Jahre nicht wiederholen sollte.

Doch die Mühlen mahlen weiterhin sehr langsam und vor allem die Stadtverwaltung erstaunt dabei alle, da sie noch immer kein Konzept zur Deeskalation dieser Problematik in den Gemeinderat eingebracht hat.

Wir bleiben in Sorge, dass sich an der Situation auch in diesem Jahr nichts grundlegend verändern könnte und werden unsre Gespräche mit den Verantwortlichen nochmals intensivieren.

Leider mussten wir unsre Planungen zum Hock auf dem Betzenhauser Torplatz aufgeben. Unsre Aufgabe ist es, fürsorglich mit Ihren Mitgliedsbeiträgen umzugehen. Aufgrund der finanziellen Belastungen war jedoch ein faires Kosten-Nutzen-Verhältnis nicht gegeben.

Beschde Grüße un bliebe Sie g‘sund!

Stephan Schleith



Hier geht es alternativ zum PDF-Download (auch ältere Versionen im Archiv).