900 Jahre Freiburg

Hier wollen wir auf ausgewählte Veranstaltungen im Rahmen des Stadtjubiläums hinweisen.

Okt. 2020: Ausstellung zur Dreisam als Lebensader

Über Jahrhunderte hat die Dreisam das Leben in Betzenhausen geprägt in einer Form, die heute kaum noch vorstellbar ist: z.B. durch ihren Fischreichtum und diverse Mühlen (der Mühlbach ist davon ein stiller Zeuge). Aber auch regelmäßige Überschwemmungen haben das Leben geprägt. Eine Ausstellung im Rahmen von Freiburg 2020 zeigt Hintergründe zur Entwicklung Freiburg durch die Dreisam und dies sind vielmals auch Hintergründe zur Entwicklung von Betzenhausen.

Zentrum Oberwiehre (ZO): 19. bis 24. Oktober, siehe auch Hinweis bei 2020.freiburg.de .


Sept. 2020: Verschwundenes Freiburg (Bildershow)

Ab. 23. Sept. 2020 gibt es regelmäßig eine Bildershow zu “Verschwundenes Freiburg” im Schwarzen Kloster, VHS Theatersaal (siehe Terminübersicht  auf 2020.freiburg.de – Anmeldung erforderlich). Auszug aus Text zur Bildershow:

Selbst “alteingesessene” Freiburger_innen können sich manchmal nur mit Mühe erinnern, wie ein bestimmtes Gebiet noch vor 30 Jahren ausgesehen hat. Bei der Bildershow werden historische und aktuelle Perspektiven gegenübergestellt.

Siehe auch Beitrag zur Rettung von Kulturdenkmalen im Bürgerblätte 263 (Okt./Nov.2020).


Aug. 2020: Jubiläumsspielplatz “Seekrater” im Seepark

Aus Anlass der 900-Jahr Feier entstand im Frühjahr 2019 der Plan, drei Spielplätze neu zu gestalten (zusätzlich zu den ohnehin vorgesehenen Sanierungen). Das Garten- und Tiefbauamt, das für den Unterhalt von Spielplätzen zuständig ist, hat aus der Prioritätenliste die Spielplätze ausgewählt, die dafür in Frage kommen. Einer davon ist der Spielplatz „Spielkrater“ im Seepark (und auch der Spielplatz am Dietenbachpark). Siehe Bericht zur Eröffnung im August 2020.


Mai 2020: 900 Jahre Freiburg – 900 blühende Baumbeete

Mit einigen Monaten Verzug laden die Freiburger Bürgerstiftung und die Ökostation jetzt dazu dazu ein, Baumscheiben aufblühen zu lassen für das Stadtjubiläum. Lassen Sie sich begeistern und werden Sie Baumpatin/Baumpate bei uns im Stadtteil. Alles weitere bei 900 Jahre – 900 blühende Baumbeete bzw. hier ein der der zugehörigen Flyer von Freiburg packt an. Siehe auch Hinweis im Amtsblatt vom 22. Mai:

“Viele Baumbeete oder Baumscheiben können mit blühenden Samenmischungen und duftenden Kräutern bepflanzt werden. Bereits bestehende Baumscheiben werden aufgefrischt und mit neuen Sorten bereichert. Angemeldet sind in Freiburg etwa 500 Baumscheiben – weitere können noch dazu kommen.Die Baumpatenschaften können ab sofort bei „Freiburg packt an“ per E-Mail an fpa@stadt.freiburg.de oder telefonisch unter 201-4712 angemeldet werden. Ein passendes Starterset zur Bepflanzung bietet die Ökostation in der Falkenbergstraße 21b kostenlos an.”


März 2020

Die ursprüngliche Idee der Seite hier: eigentlich sollte 2020 mit dem Stadtjübiläum ein besonderes Jahr werden mit vielen Festen. Doch durch den Corona-Virus kam es erst mal ganz anders. Die vielen geplanten Veranstaltungen wurden abgesagt, oder werden sich vielleicht nachholen lassen (siehe zugehörige Seite der Stadt Freiburg). An dieser Stelle wollten wir eigentlich Themen des Jubiläums hervorheben, insbesondere wenn sie Bezug zu unserem Stadtteil haben.

Sonderausstellung ab November 2019 : freiburg.archäologie – 900 Jahre Leben in der Stadt

Im Zuge der 900-Jahr Feier erhält der Spielkrater im Seepark ein neues Gesicht.

Die Falko Traber Hochseilshow war ursprünglich geplant für Mai 2020, sie wurde verschoben auf 13.-22. Mai 2021  (Seepark Freiburg)

Der SC Freiburg veranstaltet am Sonntag, den 24. Mai 2020, ein Fußball-Turnier für Mannschaften aus den Freiburger Stadtteilen. Rund um den Rasen wird es ein buntes Rahmenprogramm für Familien geben. Wer Lust hat, im „Team Betzenhausen“ mitzuspielen, möge sich bitte melden. Siehe Details hier. (inzwischen abgesagt)