Herzlich willkommen

auf der Homepage des Bürgervereins. Auf den folgenden Seiten informieren wir Sie über aktuelle Ereignisse unseres Vereins,  sowie aus dem Stadtteil Betzenhausen-Bischofslinde.

Der Stadtteil lebt vom Engagement seiner Mitbürgerinnen und Mitbürger. Aus diesem Grund freuen wir uns über Anregungen und Ideen zu allen Lebensbereichen unseres Stadtteils.

Sprechen Sie uns an oder schreiben  eine E-Mail (bvbb-fr@web.de).

Beate Diezemann  (1. Vorsitzende)
Werner Hertleif     (2. Vorsitzender)

Aktuelle Themen und Termine

Neuer Vorstand im Bürgerverein

Auf der Jahreshauptversammlung (28. März im Bürgerhaus am Seepark) wurde der Vorstand des Bürgervereins neu gewählt. Neu zu besetzen war insbesondere auch das Amt des Vorsitzenden, da Rolf Baiker nicht wieder kandidierte: zur Nachfolgerin gewählt wurde Beate Diezemann, die bisherige zweite Vorsitzende. Hier geht es zum ausführlicheren Protokoll des Abends.


Neues Baugebiet Obergrün

Im Dezember 2015 hatte der Gemeinderat die Aufstellung des Bebauungsplans Obergrün im Stadtteil Betzenhausen beschlossen. Anfang 2019 konnte sich die Stadt mit den Eigentümerinnen und Eigentümern über eine mögliche Entwicklung des Areals einigen. Aktuell sind darin 35 Reihenhäusern vorgesehen.Das Baugebiet liegt in direkter Nachbarschaft  zum Verein „Bauernhoftiere für Stadtkinder“. Zu weiteren Details geht es hier.


Der Stadtteiltreff ist jetzt in neuen Räumen

Die Quartiersarbeit Betzenhausen-Bischofslinde des Caritasverbandes Freiburg Stadt e. V. ist umgezogen und damit noch besser erreichbar.  Die neuen Räumlichkeiten zentraler Lage, Am Bischofskreuz 4 eigenen sich für Vorträge und Veranstaltungen, ein Stadtteil-Schaufenster informiert über Aktuelles im Quartier. Auch der Bürgerverein wird diese Räume zukünftig nutzen können. Hier ein kleiner Bericht zur Eröffnungsfeier


Anti-Graffiti Aktion am 11.05.2019 in Betzenhausen-Bischofslinde

Ziel ist die kostenlose und fachgerechte Entfernung von illegalen Graffiti für die betroffenen Eigentümer. Kooperationspartner sind unter anderem die Malerinnung, Polizei, VAG, Stadt Freiburg (z. B. die Jugendhilfe im Strafverfahren im Amt für Kinder, Jugend und Familie), die Friedrich-Weinbrenner-Gewerbeschule und die Eigentümerschutz-Gemeinschaft Haus und Grund. An dem Aktionstag am 11. Mai 2019 werden betroffene Fassadenvon den teilnehmenden Malerfirmen fachmännisch gereinigt. Hier ein ausführlicher Bericht.


Sanierung „Spielkrater“ im Seepark als Teil des 900 jährigen Stadtjubiläums

Im Jahr 2020 feiert die Stadt Freiburg ihr 900 jähriges Stadtjubiläum. Aus diesem Anlass sollen 3 Spielplätze, zusätzlich zu den ohnehin vorgesehenen Sanierungen, neu gestaltet werden. Die Fertigstellung des Umbaus soll Mitte 2020 abgeschlossen sein. Das Garten- und Tiefbauamt, das für den Unterhalt von Spielplätzen zuständig ist, hat aus der Prioritätenliste die Spielplätze ausgewählt, die dafür in Frage kommen. Einer davon ist der Spielplatz „Spielkrater“ im Seepark. Hier ein Bericht über den aktuellen Stand .


Bürgerblättle als PDF-Download

Die aktuelle Ausgabe unserer Stadtteilzeitung und frühere Ausgaben stehen auch als PDF zum Download bereit.

Jahreshauptversammlung 2019

Entsprechend guter Tradition fand die Jahreshauptversammlung des Bürgervereins wieder im Bürgerhaus Seepark statt (28. März). Der Saal war mit über 90 Personen wieder besonders gut gefüllt. Eingeleitet wurde der Abend durch einen Kurzvortrag von Oliver Kamenisch, dem Geschäftsführer der Sparkassen-Immobilien-Gesellschaft mbh, mit dem Thema: Entwicklung der Immobilienpreise im Stadtteil. Es folgte ein ausführlicher Rückblick auf […]

Umgestaltung des Betzenhauser Torplatzes verzögert sich

Die Umgestaltung des Betzenhauser Torplatzes – Teil II im Zentrenaktivierungskonzept – ist leider nicht wie geplant möglich. Wohnungseigentümer stimmten den Plänen der Stadt nicht zu, die auch ihre Flächen betreffen. Hier geht es zum Bericht in der Badischen Zeitung

Störche in Betzenhausen

Unsere Storchenkamera zeigt jetzt wieder das Leben auf dem Turm der St. Thomas Kirche. Schauen Sie selbst…